Der 1. Schritt beim Hausbau ist die Grundstücksbesichtigung durch einen Architekten oder Planer, je nach Hausanbieter. Leider haben Sie bei vielen Anbietern erst mal keine Wahl, sondern müssen mit dem Architekten / Planer arbeiten, der vorab für Sie bestimmt wurde. Dies kann zum Beispiel von...

Bei diesem Haus wurde der Keller bauseits gebaut, das heißt, dass er nicht direkt vom Haushersteller mitgeliefert wurde. Die Ersparnis in einem solchen Fall kann sich ordentlich lohnen und sogar im fünfstelligen Bereich liegen. Aber nicht immer. Die "Alles aus einer Hand"-Lösung kann auch einige...