Detmolder Fachwerkhaus Erfahrungen – Alles Infos zum Anbieter

Detmolder ist ein Firmenname, den jeder, der sich für Fachwerkhäuser interessiert, gehört haben sollte. Mehr noch: Bauherren, die ein Fachwerkhaus bevorzugen, sollten sich intensiver mit diesem bekannten Anbieter auseinandersetzen. Was Detmolder ausmacht, welche Auswahl der Fertighausbauer bietet und welche konkreten Vor- und Nachteile der Bau mit Detmolder Fachwerkhaus hat, wird nachfolgend erläutert.

Tobias Beuler Fachwerkhausexperte

Kurzportrait: Detmolder aus Lage-Pottenhausen

Die Firma Detmolder mit Sitz in Lage-Pottenhausen ist seit über 40 Jahren auf den Bau von Fachwerkhäusern spezialisiert und verfügt über einen entsprechend großen Erfahrungsschatz auf dem Gebiet. Detmolder fertigt Fachwerk Fertighäuser nach dem Leitspruch „Anspruch auf das Maximale und Reduktion auf das Wesentliche“ – ein Motto, das sicherlich viele Bauherren anspricht. Das Bauunternehmen legt mitunter großen Wert auf Nachhaltigkeit und umweltbewusstes Bauen, was sich im Fokus auf die Holzbauweise widerspiegelt. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, traditionelle und moderne Elemente miteinander zu verbinden, um zeitgemäße Fachwerkhäuser zu erschaffen, die trotz ihrer Tradition dem heutigen Zeitgeist gerecht werden.

Fachwerkhaus Auswahl bei Detmolder

Die meisten Bauherren, die sich für ein Fachwerkhaus entscheiden, tun dies aus gutem Grund: Zum einen lieben sie die klassische Optik dieser Bauwerke, zum anderen möchten sie naturverbunden und umweltbewusst leben. Beides zu verwirklichen und auf moderne Weise miteinander zu verbinden steht bei Detmolder an der Tagesordnung. Vom absolut typischen „Schwarzwälder-Fachwerkhaus“ über individuelle und teils extravagante Kreationen bis hin zum exklusiven Designhaus im Typ Fachwerk hat der Fertigbauer alles zu bieten, was das Herz eines waschechten Fachwerk-Fans begehrt. Trotz Fertigbau bekommt man hier keine 08/15 Stangenware, sondern hochwertige Lieblingsstücke mit traditionellem Charakter und allen Vorteilen des modernen Hausbaus. Möchte man mehr über die unterschiedlichen Hausmodelle und die Optionen der individuellen Gestaltung bei und mit Detmolder erfahren, sollte man sich direkt mit dem Anbieter in Verbindung setzen und einen Termin für ein ausführliches Beratungsgespräch vereinbaren.

Detmolder Musterhäuser: Fachwerkhäuser unverbindlich besichtigen

Die Besichtigung von Musterhäusern ist für viele zukünftige Bauherren ein lohnenswertes Ereignis. Schließlich können sie sich auf diese Weise „live und in Farbe“ ein Bild von der Qualität der Bauwerke eines Fertighaus Anbieters machen. Während so mancher Fertighausbauer dutzende Musterhäuser zur Verfügung steht und in der ein oder anderen Fertighausausstellung zu finden ist, beschränkt sich Detmolder bislang auf ein einziges Musterhaus. Das begehbare Ausstellungsstück befindet sich direkt in Detmold und veranschaulicht recht eindrücklich, was der moderne Fertigbau in Sachen Fachwerkhaus zu bieten hat. Besichtigungen sind nach Terminvereinbarung jederzeit möglich.

Preise: Was kostet ein Detmolder Fachwerkhaus?

Fakt ist: Detmolder Fertighaus ist kein Anbieter von Schnäppchen und Billig-Häusern. Zwar ist es nicht möglich, den Gesamtpreis für ein Detmolder Haus präzise zu nennen, klar ist aber, dass echte Sparfüchse hier kaum auf ihre Kosten kommen. Betrachtet man jedoch nicht nur den Preis, sondern auch die Leistung, die man hierfür bekommt, wird eindeutig ersichtlich, dass das Preis-Leistungsverhältnis bei Detmolder Fertighaus stimmt – Qualität hat eben ihren Preis, auch beim Fachwerk Fertighaus.

Erfahrungen mit Detmolder Fachwerkhaus

Die Erfahrungen, die Bauherren machen, sprechen für Detmolder: Der Anbieter glänzt durch eine hervorragende Beratung und versteht es, für jeden Bauherren die optimale Lösung zu finden. Der Großteil der Menschen, die mit Detmolder gebaut haben, sind auch langfristig zufrieden mit ihrem Fachwerkhaus und würden das Unternehmen weiterempfehlen.

Überblick: Detmolder Fachwerkhaus Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Großer Erfahrungsschatz
  • Moderne Fachwerkhäuser zum fairen Preis
  • Umfangreiche Beratung
  • Kellerbauer frei wählbar (oft ein finanzieller Vorteil)

Nachteile

  • Nur ein Musterhaus
  • Kein BDF-Mitglied

Fazit: Traditionell-moderne Fachwerkhäuser von Detmolder

Detmolder weiß ganz genau, wie sich Tradition und Modernität zu einem optisch ansprechenden, energieeffizienten Zuhause vereinen lassen. Verfügt man über ein Budget, das nicht allzu knapp ausfällt, und wünscht sich ein wirklich hochwertiges Fertigbau Fachwerkhaus ist man bei Detmolder an der richtigen Adresse.

SOCIAL MEDIA

KONTAKT

info@fachwerkhausexperte.de

Sie haben Fragen oder wünschen sich eine Beratung?

Kontaktieren Sie uns unverbindlich & kostenlos:



    *wir bitten um vollständige Angaben, damit wir uns besser auf Ihr Bauvorhaben vorbereiten können.
    Dies hilft uns, Ihnen die Informationen (zB Schneelasten, Erdbebenzonen, Windzonen etc) zu geben, die für Sie relevant sind.